Seite teilen

Norman Wagner

Sozialpolitik

+43 1 50165-12261

Mail an MMag. Norman Wagner

AK Publikationen online lesen

Als der Bedarf verloren gingEine einheitliche Mindestsicherung in Österreich wäre gerecht. Doch einige Bundesländer wehren sich und kürzen Leistungen für nicht genehme Menschen

AutorIn: Wagner, Norman

Armut in Österreich

AutorIn: Wagner, Norman

Arbeitskräfteüberlassung in ÖsterreichDie neuesten Werte für 2015

AutorIn: Wagner, Norman

Die SolidaritätsfrageDie Bedarfsorientierte Mindestsicherung wird neu verhandelt. Es steht einiges auf dem Spiel. Nicht zuletzt die Frage, mit wem wir solidarisch sein wollen.

AutorIn: Wagner, Norman

Arbeitsmarktanalyse des 1. Halbjahres 2015Mit Spezialteil zum Thema: Sackgasse Hartz IV - Warum Österreich keine deutschen Arbeitsmarktreformen braucht

AutorIn: Leidl-Krapfenbauer, Ilse; Wagner, Norman
Erschienen: Wien, 2015

Fokus: Sackgasse "Hartz IV"

AutorIn: Leidl-Krapfenbauer, Ilse; Wagner, Norman

Ohne Sozialstaat keine UmverteilungWem Umverteilung ein Anliegen ist, der kommt an einem gut ausgebauten Sozialsystem wie dem österreichischen kaum vorbei.

AutorIn: Wagner, Norman

Ein Jahrzehnt der AtypisierungDie Beschäftigungsentwicklung in Österreich seit 2000 weist einen eindeutigen Trend auf: Unbefristete, unselbstständige Vollzeitbeschäftigung wird seltener.

AutorIn: Wagner, Norman

Sozial-, bildungs- und rechtspolitische Dimensionen

AutorIn: Buxbaum, Adi; Dunst, Christian; Dvorak, Ludwig; Eckl, Martha; Haslinger, Susanne; Hauer, Gerlinde; Ivansits, Helmut; Meisel, Richard; Mitter, Gernot; Moritz, Ingrid; Pirklbauer, Sybille; Pletzenauer, Werner; Schneider, Alexander; Schweighofer, Johannes; Völkerer, Petra; Wagner, Norman; Wallner, Josef; Wöss, Josef
Erschienen: Wien, 2012

10. Armut in Österreich

AutorIn: Wagner, Norman

Sozialstaatsfinanzierung in der Krise - alles wie gehabt?Konsolidierungsmaßnahmen

AutorIn: Wagner, Norman

Wo steht Österreich?Vor kurzem wurde eine länderübergreifende Studie zu sozialer Gerechtigkeit in der OECD präsentiert.

AutorIn: Wagner, Norman

Verteilungsgerechtigkeit in Österreich - das Transferkonto

AutorIn: Pirklbauer, Sybille; Wagner, Norman

Armut in Vergangenheit und Gegenwart

AutorIn: Wagner, Norman

Wer soll das bezahlen?Die Folgen der Wirtschaftskrise wird jemand bezahlen müssen – Plädoyer gegen sinnlose Sparvorschläge und für einen starken Sozialstaat.

AutorIn: Buxbaum, Adolf; Wagner, Norman

Verteilung und ArmutWird der Sozialstaat untergraben, wird sich die Schere zwischen Arm und Reich noch weiter öffnen und der soziale Frieden gerät in Gefahr.

AutorIn: Wagner, Norman

Eine Frage der VerteilungAnlass zur Neiddebatte? Vermögen tragen nirgends in der westlichen Welt so wenig zur öffentlichen Finanzierung bei wie in Österreich.

AutorIn: Pirklbauer, Sybille; Wagner, Norman

Armut in ÖsterreichIn unserer Heimat, einem der reichsten Länder der Welt, fallen mehr als zehn Prozent durchs soziale Netz. Manche trotz Arbeit.

AutorIn: Wagner, Norman

Mittel gegen ArmutNach vielen Jahren des Nichtstuns erfolgt mit der bedarfsorientierten Mindestsicherung endlich eine Gegensteuerung gegen die hohen Armutsraten.

AutorIn: Wagner, Norman

Ein toller Erfolg?Zwischen 2005 und 2007 soll die Beschäftigungsquote der 55- bis 64-Jährigen um 80.000 gestiegen sein.

AutorIn: Wagner, Norman

Steuerwettbewerb in der erweiterten Europäischen Union

AutorIn: Lunzer, Gertraud; Saringer, Martin; Wagner, Norman

Arbeitsschwerpunkte

Sozialstaatsfinanzierung, Atypisierung, Verteilung, Mindestsicherung

Wissenschaftlicher Mitarbeiter in der Abteilung Sozialpolitik der Arbeiterkammer Wien, Lektor an der Fachhochschule des BFI Wien, Übung „Interdisziplinäre Analyse der Politikfelder der EU“

Universität Wien: Gastvorträge am Institut für Soziologie zu sozialpolitischen Themen (Prof. Kolland),

VÖGB-Tagesseminare: Regelmäßige Seminare zu Wirtschaftskrise, Sozialstaat und Finanzierung öffentlicher Aufgaben

Referent an der Sozialakademie der Arbeiterkammer Wien 

Weitere wissenschaftliche Publikationen

Norman Wagner (2017), Österreich ohne Sozialleistungen, in: Alleinerziehende auf dem Weg, 3/17, 4-5, Wien 2017, http://www.armutskonferenz.at/blog/blog-2017/oesterreich-ohne-sozialleistungen.html.

Norman Wagner (2016), Eine kurze Analyse zur Bedarfsorientierten Mindestsicherung und ihren Schnittstellen mit dem Arbeitsmarkt, in: juridikum 1/2016, 89-92, Wien 2016.

Norman Wagner (2014), Vor Armut schützen (Kommentar), in: MO Magazin für Menschenrechte Nr. 37, 13, 2014.

Norman Wagner (2014), Atypische Beschäftigung in Österreich: Bisherige Entwicklungen, aktueller Stand und Aussichten für die Zukunft, in: WISO 4/2013, 71-88, Linz 2014.

Norman Wagner (2014), Bedarfsorientierte Mindestsicherung (BMS), (= Skriptum des ÖGB-Verlags), überarbeitete Neuauflage, http://epaper.apa.at/epaper-voegb/issue.act?issueId=143500&s=824.9181888720278, Wien.

Norman Wagner (2013), Social Security at a Crossroads on Social Security’s Ability to Cope with Future Challenges, In: Jan Faber and Lea Hertz (eds.), Social Security Systems: Issues, Challenges and Perspectives, New York 2013. https://www.novapublishers.com/catalog/product_info.php?products_id=45147

Norman Wagner (2013), Was zählt der Mensch am Arbeitsplatz?, in Kolping Kontakte, Das Kontaktblatt der steirischen Kolpingsfamilien, Heft 3/2013, 4-5, Graz 2013. http://www.kolping.vc-graz.ac.at/index.php/kolping-steiermark-zeitschrift?download=42:was-zaehlt-der-mensch-am-arbeitsplatz.

Norman Wagner (2013), Über die Festigkeit von Sozialstaatskonzepten in Zeiten der Krise, In: Neue Gesellschaft – Frankfurter Hefte 3/2013, 34-37, Berlin 2013.

Norman Wagner (2012), Financing social security in the EU: Business as usual?, In: International Labour Review, Volume 151/4, 2012, 333-349.

Norman Wagner (2011), Financing social security – business as usual? (= European Trade Union Institute, Working Paper 09/2011, Brussels 2011, http://www.etui.org/Publications2/Working-Papers/Financing-social-security-business-as-usual.

Norman Wagner und Christa Schlager (2011), Kosten der Mindestsicherung, In: Walter J. Pfeil und Josef Wöss (Hrsg.), Handbuch Bedarfsorientierte Mindestsicherung. Gesetze und Kommentare, ÖGB-Verlag, 245-257, Wien 2011.

Norman Wagners Blogbeiträge

RSS Feed wird geladen...
Seite teilen
NACH OBEN
Um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten, speichert diese Website Informationen über Ihren Besuch in sogenannten Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen über Cookies, sowie welche Daten wir wie lange speichern, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Dort können Sie auch der Verwendung von Cookies widersprechen und die Browsereinstellungen entsprechend anpassen.